Die Heitzmann AG als Arbeitgeberin

Als führende Anbieterin von Pellet-, Schnitzel- und Stückholzheizungen brennen wir seit über vierzig Jahren für das Heizen mit Holz. Wir bieten ökologische Heizlösungen für das Einfamilienhaus bis zur Grossüberbauung an.

Vielleicht finden Sie bei Heitzmann Ihre neue Herausforderung?
Sie suchen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem familiären Arbeitsklima?

Sie sind (m/w): Elektroinstallateur, Autodiagnostiker, Automechaniker, Heizungsinstallateur, Sanitärinstallateur, Landmaschinenmechaniker, Baumaschinenmechaniker, Fahrzeugschlosser, Anlage- und Apparatebauer, Lüftungsanlagebauer, Lastwagenmechaniker, Polymechaniker, ... dann suchen wir genau Sie.

Das Team vom Kundendienst braucht Verstärkung und freut sich auf eine/n

Servicetechniker (m/w) Region Ostschweiz

Ihre Hauptaufgaben
Sie führen bei Heitzmann und Hargassner Stückholz-, Schnitzel- und Pelletheizungen folge Arbeiten aus:

  • Montagen von Hargassner Anlagen
  • Inbetriebnahmen und Parametrierung der Heizanlagen
  • Schulung von Betreiberpersonal
  • Diagnose und Behebung von Störungen
  • Durchführen von Emissionsmessungen

Ihr Profil

  • Technische Grundausbildung oder Weiterbildung im elektrischen oder mechanischen Bereich
  • Sie haben Stärken im diagnostischen Bereich und technische Herausforderungen motivieren Sie
  • Sie beherrschen die Grundlagen der Regeltechnik
  • Sie haben gute PC-Kenntnisse
  • Sie schätzen den Kundenkontakt
  • Sie sind gerne unterwegs
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Sie wohnen in der Region Ostschweiz

Auf was Sie sich bei Heitzmann auch noch freuen können

  • Gutes und gründliches Einarbeitungsprogramm
  • Moderne, gut eingerichtete Servicebusse
  • Kostenlose Arbeitsbekleidung
  • Grosszügige Spesenregelung
  • Mitarbeiterevents und Weiterbildungen

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit, ein motiviertes Team und ein familiäres Arbeitsklima. Sie werden gut und gezielt in Ihre neue Arbeit eingearbeitet und eingeführt.

Bewerbung
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihr vollständiges Bewerbungsdossier. Dieses richten Sie an:
Heitzmann AG, Caroline Wyss, Leiterin HR, Gewerbering 5, 6105 Schachen oder per Mail an caroline.wyss(at)heitzmann.ch.

Fragen
Ihre Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gerne Thomas Boog, Leiter Kundendienst:
Telefon 041 499 61 61

Warum arbeite ich bei Heitzmann als Servicetechniker?

Simon Vogel, Servicetechniker seit 4 Jahren
"Die Kunden sind ganz unterschiedlich. Wir haben Heizungen, überall da wo es Heizungen braucht: im Einfamilienhaus, im Schulhaus, in der Überbauung, im Hotel und, und, …. Das macht die Arbeit spannend und abwechslungsreich. Auch sind dadurch die Kunden sehr unterschiedlich.
Ich schätze, dass ich bei meinem Tagesablauf sehr viele Freiheiten habe.
Wenn jemand einen Job sucht, bei dem er gefordert ist und sein technisches Können unter Beweis stellen möchte, ist er bei Heitzmann richtig. Jede Anlage ist anders und das Ziel von uns Technikern ist, die Ursache von Störungen schnell zu finden und nachhaltig zu lösen."

Pascal Imperiali, Servicetechniker seit 4.5 Jahren
"Der Umgang mit unseren Kunden macht mir viel Freude. Jeder Tag ist eine neue Herausforderung, die Arbeit ist sehr spannend und abwechslungsreich. Mein Servicebus ist modern und gut ausgerüstet, mit diesem bin ich gerne unterwegs.
Wertschätzung wird bei der Firma Heitzmann grossgeschrieben. Auch für Ideen, Anregungen oder Weiterbildungen haben unsere Vorgesetzten immer ein offenes Ohr.
Kameradschaft, Spass und interne Events kommen bei uns auch nicht zu kurz."

Michel Huser, Servicetechniker seit 2 Jahren
"Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich und vielseitig. Von der kniffligen Störungsbehebung bei der Pelletheizung bei einer Überbauung, über die Wartung der Stückholzheizung beim Landwirt, bis zur Montage der Schnitzelheizung beim Wärmeverbund. Dadurch sind die Kunden auch sehr unterschiedlich. Ich treffe auf den Heizungsinstallateur, den Hauswart, den Einfamilienhausbesitzer oder den Schreinermeister. Das macht die Arbeit sehr spannend.
Ich schätze das selbständige Arbeiten als Servicetechniker und die vielen Freiheiten bei meinem Tagesablauf.
Schulungen und interne Weiterbildungen werden bei Heitzmann grossgeschrieben. Ich wurde bei der Einarbeitung und auch jetzt laufend «fit gemacht» für meine Arbeit."