Details zu dieser Stückholzheizung

Diese Punkte zeichnen diese Heizung aus

Diese Stückholzheizung von Heitzmann ist auf dem neusten Stand der Technik. Sie punktet mit diversen ausgeklügelten Details, die den Betrieb und die Bedienung vereinfachen und die sie sparsam und emissionsarm heizen lässt.

Bequemes Befüllen
Die Fülltür (356x402 mm) ermöglicht eine bequeme Befüllung des sehr grossen Füllraums (166 l). Die Scheitholzlänge kann bis zu 0.6 m betragen. Eine Füllraumauskleidung sorgt für den effizienten Abbrand ohne Teerbildung im Füllraum. Beim Nachlegen saugt ein Schwelgaskanal die restlichen Schwelgase ab.

Anheizkomfort durch automatische Zündung
Die Anheiztüre ist mit einer automatischen Zündung ausgestattet. Der Heizkessel wird mit Scheitholz und die Anheiztür mit einem Stück Papier gefüllt. Im Kessel erfolgt bei Wärmebedarf eine automatische Zündung. Ebenfalls ist der Kessel mit einer Gluterhaltungsfunktion ausgestattet. Diese ermöglicht ein Nachlegen auch noch nach Stunden.

Steuerung Lambda-Touch-Tronic
Die einzigartige Steuerung mit Touch-Bildschirmbedienung regelt den kompletten Verbrennungsprozess, die Rücklaufhochhaltung, die Speicherladung, alle Heizkreise und die Boiler.

Vollschamottierte Hochleistungsbrennkammer zur optimalen Nachverbrennung
Die Schamottbrennkammer garantiert, durch ihren speziellen Speichereffekt, hohe Verbrennungstemperaturen. Sie gewährleistet eine bequeme Selbstzündung, sogar bei langen Nachlegeintervallen.

Automatische Kesselputzeinrichtung
Die patentierte, automatische Kesselputzfunktion übernimmt die Kesselreinigung. Dies garantiert einen konstant hohen Wirkungsgrad und spart Zeit.

NEU Füllraum-Beleuchtung
Beim Öffnen der Brennraumtüre schaltet automatisch die Füllraum-Beleuchtung ein. Dies ermöglicht Ihnen eine komfortable Befüllung und Reinigung des Füllraums.

NEU Komfort-Aschelade (optional)
Durch die spezielle Abdeckung und dem integrierten Tragegriff können Sie die Asche bequem und staubfrei entsorgen.

Lambdasonde mit Brennstoffqualitäts-Erkennung
Egal, welcher Brennstoff eingefüllt wird, die Steuerung erkennt mittels Lambdasonde den jeweiligen Heizwert und regelt die Primär- und Sekundärluft optimal.

NEU Edelstahl Füllraumauskleidung (optional)
Für eine lange Lebensdauer