Frischwasserstationen

Frischwasserstation mit automatischer Durchflussregelung

Frischwasserstation FWS 35/50 und FWS 35/50-Z

Die Frischwasserstation ersetzt den Boiler/Wassererwärmer. Sie sorgt für die Erwärmung des Trinkwassers. Bei diesem System fliesst das Wasser durch die Station und wird dabei erwärmt. Der grosse Vorteil: es gibt kein stehendes Wasser. Das bietet einen hohen Schutz vor Legionellen.
Zu einer Frischwasserstation gehört immer auch ein Pufferspeicher.
 

Hargassner Frischwasserstation von Heitzmann

Die wichtigsten Fakten:

  • Clevere Aufbereitung des Brauchwassers
  • Effektiver Verkalkungsschutz
  • Erhältlich kupfer- oder edelstahlgelötet
  • Hohe Übertragungsleistung bei geringem Druckverlust durch optimierte Rohrführung
  • Innovative Pumpen- und Regeltechnik für einfache Inbetriebnahme
  • Ausführung mit (FWS 35/50-Z) und ohne (FWS 35/50) Zirkulationspumpe erhältlich
  • Zirkulationspumpe jederzeit nachrüstbar
  • Als Stand-Alone bzw. Kaskadenmodul (bis zu 4) erhältlich
  • Auf Wunsch auch in edelstahlgelöteter Ausführung

Berater findenKontakt

Caroline Wyss Vogel von Buchhaltung
Wir sind für Sie da

Sie interessieren sich für

ökologische Heizsysteme?

Wir sind Ihre Profis und sind gerne für Sie da. Wählen Sie einfach eines unserer
kostenlosen Beratungsangebote aus.


  • Ihre Nr. 1 für Holzheizungen in der Schweiz
  • über 11‘000 Kunden schweizweit
  • 7 Tage Service / 24 h