Feinstaubfilter

Partikelfilter für automatische Holzfeuerungen

Feinstaubfilter für automatische Holzfeuerungen 20 bis 330 kW

Eine Holzheizung braucht nicht in jedem Fall einen Feinstaubfilter. Bei Heizkesseln im kleineren Leistungsbereich sind die Feinstaubemissionen gering. Es gibt verschiedene Lösungen in Sachen Feinstaubfilter:

APF energyMicroFilter

  • Hoher Abscheidungsgrad 70–80%
  • Hohe Filterverfügbarkeit
  • Geringe Betriebskosten
  • Automatische, mechanische Reinigung
  • Integrierte Bypasseinrichtung und Warmwasserbegleitheizung
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Max. Strömungswiderstand 25–50 Pa
  • Auswertungsmöglichkeiten und Fernüberwachung

Kontakt

OekoRona Feinstaubfilter

  • Hoher Abscheidungsgrad 70–80%
  • Hohe Filterverfügbarkeit
  • Geringe Betriebskosten
  • Kompakte Bauweise
  • Automatische, mechanische Reinigung
  • Inklusive Bypasseinrichtung
  • Hochwertiger Werkstoff: Chromstahl V2A
  • Strömungswiderstand 25 Pa

Kontakt

eCleaner Feinstaubfilter

Der optional erhältliche Partikelabscheider eCleaner sitzt direkt am Heizkessel, wie ein Rucksack. Er kann sofort mitbestellt oder jederzeit nachgerüstet werden.

  • Reduziert den Feinstaub auf ein Minimum
  • Geringer Platzbedarf
  • Automatische Reinigung
  • Jederzeit nachrüstbar
  • Für Schnitzelheizungen ab 20 kW
  • Für Pelletheizungen ab 65 kW
  • Internet-Gateway notwendig

Kontakt

Roland Trachsel
Caroline Wyss Vogel von Buchhaltung
Wir sind für Sie da

Sie interessieren sich für

ökologische Heizsysteme?

Wir sind Ihre Profis und sind gerne für Sie da. Wählen Sie einfach eines unserer
kostenlosen Beratungsangebote aus.


  • Ihre Nr. 1 für Holzheizungen in der Schweiz
  • über 11‘000 Kunden schweizweit
  • 7 Tage Service / 24 h